Tagesmotivation für den 18.10.2016


Gehe in dich und fühle in dich hinein. Viele Gefühle sind in dir, die unentdeckt sind. So gehe in dich in die Stille und bringe alles ins Gleichgewicht. Bitte darum, dass alles in Balance gebracht wird und spüre die göttlichen Energien, die in diesem Augenblick fließen. Spüre und fühle alles, lass es zu, lass alles fließen, so kommt alles in göttlichen Fluss. Die Energien werden nach und nach erhöht und erhoben werden, denn alles dient dem göttlichen Wohl, damit du deine Themen anschauen kannst, die in dir im verborgenen sind.

Entspanne dich jeden Tag und lass alles fließen. Schließe deine Augen und schau auf dein Atem und du bist im Hier und Jetzt. Dein Atem ist mit dem Atem Gottes verbunden und verbindet augenblicklich mit Gott. Umso mehr du in die Stille gehst, je mehr ordnet sich dein Leben wie von selbst. Du wirst ruhiger und ausgeglichener sein. Deine Kraft in dir wird erweckt und wird größer werden. Vertraue auf dein göttliches Potenzial in dir.

Persönliche Beratung oder eMail Beratung mit Lucilia bei www.zenomlive.com


Kommentare